05.05.2017 bis 02.07.2017

Specialized Tour de France Pop Up, Düsseldorf

45A4996
05.05.2017 bis 02.07.2017
Montags – Freitags 10 – 20 Uhr, Samstags 10 - 18 Uhr

Der Grand Départ in Düsseldorf, das starke deutsche Pro Tour-Team BORA – hansgrohe auf Specialized-Bikes und die globale Aufmerksamkeit auf den Radsport nehmen die Kalifornier zum Anlass, mit einem innovativen Retail-Konzept zu experimentieren: Für die Zeit vor, während und nach der Tour de France 2017 launcht Specialized Bicycle Components einen temporären Shop im Herzen Düsseldorfs.

Der Pop-Up Store öffnet am 5. Mai 2017 und wird für Produkt-Launches, Kunden- und Händlerveranstaltungen sowie Presse-Events zur Verfügung stehen. Mit dem Konzept möchte die Marke ihre Sichtbarkeit erhöhen und Lerneffekte erzielen.

Der Pop-Up Store befindet sich in der Nähe der Königsallee, im Zentrum Düsseldorfs. Die beliebte Einkaufsstraße lockt täglich mehr als 10.000 Besucher an und steht während der beiden ersten Etappen der Tour de France im Fokus der Aufmerksamkeit.

Das Konzept erlaubt unaufwändige Umbauarbeiten und ermöglicht Specialized während des Bestehens des Shops, unterschiedliche Schwerpunkte zu setzen: Der Startschuss am 5. Mai leitet die erste Phase ein. Im Fokus steht das Thema Urban Cycling, Highlights sind die neuen E-Bikes der Specialized Turbo-Kategorie.

Nach einem guten Monat erfolgt der Umbau: Zum Grand Départ Ende Juni steht der Shop ganz im Zeichen des Rennradsports. Besucher bekommen einen Einblick über die Zusammenarbeit von Specialized mit Pro Tour Teams wie BORA – hansgrohe, Quick-Step Floors und Boels-Dolmans. Testfahrten, fachkundige Gespräche, Bikefitting, Beratung und Identifikation mit dem Radsport, sowie ein umfassender Einblick in die Specialized Welt stehen im Vordergrund.