09.09.2016 bis 18.09.2016

Tapioka Pop-Up Restaurant, Köln

14324486_1645043802491934_3317361869108448643_o
09.09.2016 bis 18.09.2016
Fr-So: 12:00-22:00

Ein Stück Brasilien

Vom 9. bis zum 18. September wird das original brasilianische Tapioca im La Sala in der Kölner Südstadt angeboten. Bei Tapioca handelt sich um köstliche Teigfladen aus Maniok-Mehl, die raffiniert herzhaft oder süß belegt werden, zum Beispiel mit Käse, Kokosraspeln oder sonnengetrocknetem Fleisch. Sie sind zu einem der Nationalgerichte Brasiliens geworden und haben ihren Ursprung in der indianischen Koch-Kultur. Zu den kulinarischen Köstlichkeiten wird es ein vielfältiges Rahmenprogramm geben: Bei einem Workshop für Kinder werden die Kleinen ihre eigenen Tapioca backen und belegen können. Ein DJ sorgt für die richtige musikalische Atmosphäre. Daneben zeigen wir brasilianische Filme und präsentieren auch Live-Musik.

Ihr seid herzlich eingeladen, in der Kölner Südstadt vorbeizuschauen!