13.02.2016 bis 29.05.2016

Graf Kauz im Eulenhorst, Frankfurt am Main

EH_001_Banner_1920_1080[4]

Der Eulenhorst als neues Heim

Durch einen unglücklichen Zwischenfall wurde das einst wunderbare Nest des Graf Kauz temporär auf Eis (oder Wasser) gelegt.

Deswegen musste sich der Graf ein neues Heim suchen. Ab Februar tanzt er nun im Eulenhorst. Da ist es allerdings doch etwas zu karg und kalt, um wirklich für Stimmung zu sorgen. Aber dank der tatkräftigen Unterstützung des ATELIERFRANKFURT e.V. wird pünktlich zum Eröffnungstanz alles in buntem und kreativem Glanz erstrahlen.

Kunst und Tanz vereint! So steht gelungenen Abenden und langen Nächten nichts mehr im Wege.