Ein Rückblick: Die Pop Ups aus dem Oktober

27.10.2016 -

Der Herbst ist da! Neben dem Laubfall und dem Regenwetter kamen auch einige interessante und spannende Pop Ups auf uns zu. Das Besondere, die meisten Veranstaltungen bleiben noch bis zum Ende des Jahres geöffnet. Vielleicht habt ihr Lust vorbeizuschauen!?

Samsonite – Hamburger Flughafen, 1. Oktober – 31. März 2017

Der Oktober begann mit der Eröffnung des ersten Pop Up-Stores am Hamburger Flughafen. Der Reisegepäck-Hersteller Samsonite wird für ein halbes Jahr in dem neu gestalteten Store in der Airport Plaza bleiben. Auf der rund 23m² großen Verkaufsfläche bietet Samsonite Koffer und Reisetaschen an. Fluggäste des Hamburger Flughafens finden den Store direkt im Wartebereich von Gate A17 und werden durch das regelmäßig wechselnde Einkaufsangebot immer wieder neu überrascht. Gerade für Vielreisende ist dieses Konzept eine spannende Sache. Wir sind gespannt, wer als nächstes in den Flughafen zieht!

 

Steinway & Sons – Wagner Showroom, Augsburg, 30. September – 17.Oktober

Ein weiterer interessanter und vor allen Dingen musikalischer Pop Up in diesem Monat war von Steinway & Sons in Augsburg. Anlass war die Vorstellung des ersten selbstspielenden Konzertflügels, SPIRIO. Gespielt werden die Meisterwerke großer Pianisten, die so präzise eingespielt wurden, dass man sie von einem Live-Konzert nicht unterscheiden kann. Neben der klassischen Musik konnten die Besucher des Showrooms die neuesten Design-Stühle und -Sessel von Wagner bewundern. Die traditionelle Interiormarke stellte nicht nur die Sitzgelegenheiten zur Verfügung sondern auch ihren Showroom.

 

Reishunger Pop Up-Store – Bremen, 15. Oktober – 31. Januar

Hier dreht sich alles um das Thema Reis! Das junge Unternehmen Reishunger, bekannt aus der Höhle der Löwen, bietet im ersten eigenen Pop Up-Store in Bremen verschiedene Sorten des beliebten Grundnahrungsmittels an. Das Team von Reishunger legt besonders großen Wert auf die Qualität ihrer Reiskörner. Der Reis wird direkt von den Bauern und Reismühlen dieser Welt in die eigene Manufaktur geliefert und dort verpackt. Auf der Suche nach neuen Sorten hat das Team von Reishunger mittlerweile schon 22 verschiedene Reissorten entdeckt. Neben dem kleinen aber feinen Körnchen werden auch Hülsenfrüchte, Getreide, Pseudogetreide und passendes Zubehör wie Reiskocher und Bambusdämpfer im Shop angeboten.

Ein von @reishunger gepostetes Foto am

 

Manner Pop Up-Store – Wien, 05. Oktober – 31.Dezember

Nach Dr.Oetker folgt auch Manner mit einem eigenen Pop Up-Store auf der Mariahilferstraße in Wien. Für alle Naschkatzen gibt dort bis zum Ende des Jahres ein besonders süßes Einkaufserlebnis. Der Shop ist typisch in rosa gehalten und bietet neben der berühmten Manner-Schnitte auch Napoli, Victor Schmidt-Marzipankugeln und Ildefonso-Nougatwürfel an. Der moderne Shop präsentiert sich mit einer multimedialen Markeninszenierung und ist ein echter Hingucker auf der beliebtesten Einkaufsstraße Wiens.

Die spannendsten Pop Ups aus dem November liegen noch vor uns. Einige findet ihr  hier in unserem Eventkalender. Schaut doch mal rein. Wir wünschen viel Spaß!

Kommentare

    No comments yet.

Schreib einen Kommentar